LUMENQI

LUMENQI

Traditionelles Handwerk im Aufbruch

Das kreative Unternehmen LUMENQI hebt die erzgebirgische Holzkunst auf’s nächste Level – nicht ohne die Wurzeln zu vergessen: Gute, alte Handarbeit.

Es begann mit einer Frage 2017. Lässt sich die traditionelle Holzkunst des Erzgebirges mit Ansprüchen des modernen Designs unserer Zeit kombinieren. Die Antwort fand die Architektin Christina Kölling, Gründerin und kreativer Kopf hinter LUMENQI schnell.

Seitdem entwickelt sie raffinierte Holzobjekte. Aus dem Kopf, über’s Reißbrett landen die Ideen in kleinen Familienbetrieben im Erzgebirge und werden dort in Handarbeit gefertigt. Das Sortiment reicht vom magnetischen Schlüsselhalter – “Schusselpunkt“, über modulare Bilderrahmen – “Memoholz“ bis hin zum magischen Adventskranz – “Schwäbisches Licht“.

So ist für alle Generationen etwas dabei und wer ausgefallene Geschenkideen sucht, wird hier fündig.


Kontakt

https://www.lumenqi.de/
https://www.facebook.com/Lumenqi/
https://www.instagram.com/lumenqi_holzkunst2.0/

Lieben Dank für’s Einpflegen auf die Homepage.
Wir freuen uns auf’s Wochenende – bis dahin.

Christina

LUMENQI
Bischofsweg 104
01099 Dresden

fon:  +49 15774734783
mail: info@lumenqi.de

www.lumenqi.de
https://www.lumenqi.de/
https://www.facebook.com/Lumenqi/
https://www.instagram.com/lumenqi_holzkunst2.0/

Nehme teil

Hildesheim, Hannover

Keine Kommentare möglich.