TARTAR

TARTAR

Das Berliner Label wurde 2012 von Alexandre Nicolas Mayer gegründet. Aus einer improvisierten

Werkstatt in der hauseigenen Küche, wuchs ein professionelles Atelier im Herzen Neuköllns. Hier werden die unverkennbaren Ledergürtel von Hand hergestellt.

Das Konzept: „Nur bestes Leder und natürlich die Flugzeugschnalle!“

Produktion

Bei der Verarbeitung werden ausschließlich qualitativ hochwertige Leder verwendet. Hierbei handelt es sich um pflanzlich gegerbtes Vollrindleder (kein Brechen, kein Abblättern).

Die Riemenränder werden mit Bienenwachs poliert und erhalten somit eine geschmeidige Versiegelung, die u.a. vor Abrieb, Feuchtigkeit und Schmutz schützt.

Das Label & Logo werden von Hand in das Leder ‚gebrannt‘.

Produkt

Die TARTAR-Gürtel gibt es mit drei verschiedenen Schnallengrößen, wobei die Schnallengröße die Breite des Gürtels vorgibt. Die Größe jedes Gürtels kann individuell bestimmt werden, da er stufenlos verstellt werden kann. Wer schon mal geflogen ist, dem ist das Öffnen der Schnalle bekannt.

Kunden

Unsere Kunden erreichen uns persönlich auf Märkten (in Berlin, Hamburg etc.), in diversen Boutiquen in Berlin, In- und Ausland und in unserem Onlineshop.

 


Kontakt

Der Onlineverkauf findet über unsere Homepage ‚www.tartar-berlin.com‘ statt.

Kontakt, Infos und aktuelle News über:

Kontakt: kontakt@tartar-berlin.com

Webseite: www.tartar-berlin.com

Facebook: www.facebook.com/tartarberlin

Nehme teil

Hildesheim

Keine Kommentare möglich.